Without Wasting

<b>Es wird niewieder so sein, aber alles was war, bleibt fürimmer in mir drin!</b>

 

Ich verstehe, was manche Leute mit der Aussage "zu zweit und doch allein" meinen, ich weiß es - ganz genau, glaub mir. Ich will so nicht weitermachen, will deinen Namen aber trotzdem nicht vergessen. Manchmal machst du mir mein Leben schwer. Du hast deinen Platz tief in meinem Herzen, wenn du nicht schon sogar mein ganzes Herz besitzt! Ich liebe dich.

 

Da ist er - mein Freund, ich bin eigentlich glücklich, doch dann, ich wechselte die Schule, in meiner Klasse, da ist ein anderer, der erste Blick auf ihn ließ mein Herz schneller schlagen, immer wenn ich zu dem anderen gucke, fangen meine Lippen an zulächeln. Mein Herz fängt anzulachen. Es ist doch alles nur ein Traum? Ich weiß nicht, was es ist, ich will nicht, dass es weitergeht, ich habe noch nie ein Wort mit 'dem anderen' gewechselt, doch trotzdem würde mich ein Gespräch mit ihm intressieren! ..und das Alles, obwohl ich vergeben bin. Was soll ich machen?

31.8.10 19:56
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de